KONTAKT

Carola Hassel
Amrit Bhandaar Kaur

Tel.: 07248 / 925 68 86
Mobil: 0170 / 901 86 81
Mail: albtal-yoga@gmx.de

Facebook, Instagram 

 

 

 

** ANFAHRT ** Wegbeschreibung **
Kurse und Veranstaltungen finden hier statt:

Frauenalber Str. 18 (ehemals „Lamm“),
76 359 Marxzell-Schielberg
… ein schöner, großer, gemütlicher, heller, quadratischer Raum mit vielen Fenstern – hier kannst Du Dich entfalten.

Anreise:
Mit dem Auto: Parkplätze befinden sich vor dem Haus oder an der Straße.
Mit der Straßen-Bahn (Linie S1 AVG), in „Marxzell“ aussteigen. Ein Bus fährt nach Schielberg. Haltestelle befindet sich direkt vor dem „Lamm“.

Wegbeschreibung zum Yoga-Saal: Wenn Du vor dem Haupteingang stehst wende Dich nach links und gehe ein paar Schritte an 2 Garagen vorbei, dann 2x rechts abbiegen (Richtung Garten). Schon läufst Du auf die Eingangstür zu. Dann eine halbe Treppe hoch, nächste Tür öffnen (meist ist sie offen) und noch eine Tür (links) – schon befindest Du Dich in meinem schönen Yoga-Saal. Herzlich willkommen! Jetzt beginnt Deine Zeit nur für Dich…

Kurs-Angebot

Alle Kurse sowie KundaDance
finden bis auf weiteres
ausschließlich ONLINE statt! 

 

Jeden Mittwoch:
19 Uhr bis 20.30 Uhr
Live & Online

„Mit Kundalini-Yoga entspannt und geschmeidig in den Feierabend“
Ort: Frauenalber Str. 18 (ehemals „Lamm“), 76359 Marxzell-Schielberg
ACHTUNG: Wegen begrenztem Platz für Präsenz-Yoga ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Es gibt immer eine Warteliste! 

Jeden Donnerstag Live & Online:
9.30 Uhr bis 11 Uhr
„Traumstart in den Tag“ mit Kundalini-Yoga
Ort: Frauenalber Str. 18 (ehemals „Lamm“),
76359 Marxzell-Schielberg
ACHTUNG: Wegen begrenztem Platz für Präsenz-Yoga ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Es gibt immer eine Warteliste!

Jeden Montag – „KundaDance 2.0″ – der HappyDance!
Bis auf weiteres nur ONLINE von 19 bis ca. 20.15 Uhr:
1. März 2021
8. März 2021
15. März 2021
22. März 2021
29. März 2021

Fordere Deinen Zoom-Link per Mail oder Whats-App an (Infos s. Kontakte) 

Bitte melde Dich schnell an und sichere Dir Deinen Platz!

KundaDance 2.0 nimmt Dich in einer knackigen Stunde mit auf eine Reise durch Deine 7 Chakren!
Wer sich gerne zu flotter Musik bewegt und gleichzeitig Entspannung sucht, der wird den einzigartigen Mix aus Kundalini-Yoga, Tai-Chi, Qi-Gong und leichten Tanzbewegungen lieben. Es ist ein ideales Rundum-Training für Body, Mind & Spirit und macht riesig Spaß! Wir detoxen und kommen durch spezielle Übungen schnell in unsere Mitte! Wenn Du es regelmäßig machst, spürst Du am besten die berauschende Wirkung! Mehr Infos findest Du im Menü unter: KundaDance

Infos: siehe unten bei „Aktuelles“
Bitte mitbringen/bereitstellen: Etwas zu trinken
Preis:  13 Euro pro Einheit (ca. eine gute Stunde)
(Angebot: Du trainierst mindestens 5x hintereinander? Dann kannst Du eine 5er-Karte für 55 Euro erwerben!)
Anmeldung: Bis spätestens 24 Stunden vorher verbindlich Bescheid sagen und Du bist bei der HappyDance-Party dabei! Wenn es Dir nicht reicht, bitte 24 Stunden vorher absagen, bzw, bis allerspätestens am Kurstag bis 10 Uhr – sonst wird der Kurs kostenpflichtig.
*****************************************************
Achtung nur ONLINE –
nicht während des Lockdowns  🙁 aber danach wieder 🙂

Jeden Dienstag Kundalini-Yoga von 18 bis 19.30 Uhr.
Fordere Deinen Zoom-Link an!

*****************************************************
Samstag/Sonntag:
1 x monatlich Aquarian-Sadhana.

Wir starten um 5 Uhr morgens. Ja, ich weiß, es ist nicht leicht, um diese Uhrzeit freiwillig den inneren Schweinehund zu überwinden – aber man wird belohnt! Lass Dich einfach auf diese Experience ein!

Beim Aquarian-Sadhana (wörtlich bedeutet es, „das, was dir die Erfahrung des Unendlichen gibt“) treffen wir uns in den „ambrosischen Stunden“, vor/bzw. um den Sonnenaufgang. Mit der aufgehenden Sonne in Gemeinschaft Kundalini-Yoga zu praktizieren und zu meditieren ist eine wertvolle Erfahrung. In dieser Zeit ist Dein Unterbewusstsein besonders empfänglich für tiefe Reinigung und Balance. Weltweit wird das Aquarian Sadhana von Tausenden von Menschen praktiziert.
Es dauert 2,5 Std – 1/10 des Tages.

Wirkung: Es gibt Dir Klarheit, Energie, Ausgeglichenheit und „leuchtende Augen“. Die neue Woche kann kommen!

Das erwartet Dich:  Wir lesen das Japji „Gesang der Seele“ (ein Morgengebet in Gurmukhi, einer heiligen, indischen Schriftsprache). Du kannst mitlesen, aber auch nur dem Klang der Worte lauschen.  Im Anschluss machen wir eine Kriya zu einem Thema. Es folgt eine Entspannung und dann singen wir in der Gruppe Mantras – ein wunderbarer Start in den Tag. Nicht entgehen lassen!
An dieser Stelle möchte ich Dich bitten, mal bei „Mein Foto-Album“ zu schauen. Dort siehst Du Vorher-Nachher-Bilder zum Aquarian-Sadhana.

Nächstes Aquarian-SADHANA: wird bekannt gegeben
Um 5.00 Uhr geht es los. Dauer: ca. 2,5 Stunden 
Bitte sei etwas früher da, da wir pünktlich beginnen möchten! 
Ich freue mich auf Euch – es ist immer wieder großartig, immer anders, doch immer erhebend!
♥ ♥ ♥ ♥  ♥ ♥  ♥ ♥♥ ♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥ ♥  ♥ ♥  ♥ ♥♥ ♥ ♥ ♥  ♥ ♥  ♥ ♥  ♥ ♥ ♥ ♥  ♥ ♥  ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥  ♥ 

WEITERE KURSE:

  • Gruppen
  • Einzel-Unterricht
  • Yoga-Coaching: Wenn Du gezielt an persönlichen Themen arbeiten und sie auflösen möchtest, z.B. Trauer, Trennung vom Partner, Gewichtsreduktion, Depression, Schlaflosigkeit, Lebenskrise, persönliche Weiterentwicklung etc. Aber auch körperliche Schwachstellen wie Rückenprobleme können wir gemeinsam angehen. Durch spezielle Übungen, Pranayama, Meditation und Gespräche wird Dir der Weg in Dein neues Leben geebnet… Hier erfährst Du u.a., was man aus yogischer Sicht tun kann, um glücklich und zufriedener zu leben. Du kannst Fragen stellen, die Dir auf dem Herzen liegen!
  • Workshops zu einem Thema, z. B. Frau-Sein
  • Für die Generation 55 Plus „Locker vom Hocker“
    oder allen, denen das Sitzen am Boden schwerfällt)
  • für Jugendliche (sehr gerne auch in Schulen, Klassen)
  • in Reha-Kliniken; Seniorenheime
  • Business-Yoga in Firmen (Preis nach Vereinbarung;
    (Probleme lindern, Prävention, Potenziale fördern;
    Zusammenhalt stärken; Krankenquote reduzieren)
    Achtung: Bis zu 500 Euro können Arbeitgeber pro Jahr und Arbeitnehmer steuerfrei ausgeben. Vielleicht einfach mal beim Chef, der Chefin anregen.
  • Leichter durch die Wechseljahre mit KY
  • Yoga für Schwangere
  • Kurse möglich bei… Landfrauen, in Frauengruppen, zum Geburtstag oder zum Junggesellinen-Abschied, als Freundinnen-Yoga, innerhalb der Familie, unter Kollegen/innen etc., einfach anfragen! Preise nach Absprache und Aufwand.

*****************************************************
Yoga in Schielberg ist für alle offen – egal, woher Du kommst:

Zur Gemeinde Marxzell gehören übrigens die Ortsteile: Burbach, Marxzell, Pfaffenrot und Schielberg. Der schöne Kurort Bad Herrenalb (mit Bernbach) liegt ganz in der Nähe, ebenso wie die Orte RotensolNeusatz und Dobel, Völkersbach, Langenalb, Straubenhardt-Conweiler, Schwann, Feldrennach, Ettlingen, Bruchhausen, Karlsbad-Ittersbach, Neuenbürg, Waldbronn, Malsch, Schöllbronn, Spessart.